2002 wurde im September wieder mit einem intensive Nachwuchstraining begonnen. 1 staatlich geprüfter Trainer (Kefer Otto), 1 geprüfter Lehrwart (Moosbauer Bruno) und 4 weiter hervorragende Spieler nehmen sich der Anfangs 30 Spielerinnen und Spieler an. Das dieses Training auch von guter Qualität ist haben uns 7 Kinder im Alter zwischen 11 und 13 Jahren bei den Landesmeisterschaften des allgemeinen Sportverbandes bewiesen. Es gab gleich mehrere 2. und 3. Plätze.

Im selben Jahr wurden noch 2 Freundschaftsspiele mit je 2 Mannschaften gegen Ried/Tr. und Micheldorf durchgeführt. Gegen Ried/Tr. wurde mit 13:3 und 8:8 gespielt, gegen Micheldorf wurde mit 15:1 und 11:4 gewonnen.

2003 In der Meisterschaft lief es im Frühjahr nicht so gut. TuS "A", TuS "C" und TuS "D" schlossen die Meisterschaft 2002/03 im Mittelfeld ab. TuS "B" mußte leider von der Regionalklasse in die Bezirksklasse absteigen.